MS-Protein-Analytik

MS-basierte Protein-Analytik

Die Massenspektrometrie (MS) ist eine der wichtigsten Technologien für die Analytik von Proteinen und Proteomen. Proteine werden zunächst (meist tryptisch) zu Peptiden verdaut. Nach chromatographischer Trennung (LC oder UPLC) werden die Peptide ionisiert (MALDI oder ESI), fragmentiert und das Verhältnis Ihrer Masse zu Ihrer Ladung (m/z) im Analysator (TOF oder Ionenfalle) bestimmt. Mittels bioinformatischer Tools werden die gewonnenen Fragmentspektren dann in Aminosäuresequenzen übersetzt.

Die MS kommt für folgende Anwendungen zum Einsatz:

.

Proteinidentifikation und De Novo Sequenzierung

  • • Identifzierung von Proteinen in einer Gelbande oder einem Gel-Spot
  • • Bestimmung der Aminosäure-Sequenz eines Proteins
  • • De Novo Sequenzierung
  • • MS zur relativen/absoluten Quantifizierung von Proteinen
  • • Identifizierung eines Antikörper-Targets bei Western Blot-Analysen

Mehr über Proteincharakterierisierung erfahren.

.

MS-basierte Proteom-Analytik

  • • Shot Gun MS zur Identifzierung von Proteinen eines Proteoms
  • • Bestimmung des PTM-Musters
  • • relative Quantifizierung mehrerer Proteome
  • • Targeted MS zur Identifikation und Validierung von Biomarkern
  • • MS als Ergänzung zu RNA-Microarray-Analysen,

    Drug & Substance Target Discovery, Mutagenesis Target Discovery

.

.

.

Weitere Informationen/ Preisanfragen

Für Fragen, Informationen und Preisangebote setzen Sie sich bitte mit unseren Service-Team in Verbindung, wir beraten Sie gerne:

Mo - Fr 9 -17h
+ 49 (0) 345 2799 6413

servicedyeagnostics.com

.
.

Unser Leistungsspektrum

  • • Proteomstudien (Shot Gun)
  • • Proteomstudien 2DE-basiert
  • • Label u. labelfreie Proteinquantifizierung
  • • Proteincharakterisierung (Quantifizierung, Reinheit, Modifikation, Identifikation)
  • • Mutagenisis Discovery
  • • Mircoarray Follow-up
  • • Drug Target Discovery
  • • Assay Development
  • • Protein Pattern Analysis
  • • toxikologische Fingerprint-Analysen
  • • Saatguttestung
  • • Proteinverunreinigungen
  • • Beratung für komplexe Proteinanalysen
  • • Differentielle Proteingelektrophorese (2D-DIGE)
  • • Post-translationale Proteinmodifikationen (Phosphorylierungen, Glykosylierungen, Oxidation/ Reduktion)
  • • Identifikationen von Isoformen und Splicing-Varianten
  • • Biomarker-Discovery
  • • 2D Western Blotting
  • • HCP Coverage 2D Western Blotting
  • • Standardisierte and quantitative SDS- und SAR-PAGE, IEF sowie Western Blots mit bis zu 52 Proben pro Lauf

.

Ausstattung für die Gel-basierte Protein Analytik

  • • OCRA Gel Electrophoresis Units
  • • Dolphin Gel Electrophoresis Units
  • • HOEFER SE900 Gel Electrophoresis
  • • HOEFER Gel Electrophoresis small
  • • BEO Dry Blotter
  • • VELUM Dry Blotter
  • • OCTOPLUS QPLEX Fluorescence Imager
  • • Typhoon FLA 9000 Imager
  • • HOEFER IEF 100
  • • LabImage L360 Software
  • • Delta2D Software
  • • Spot Picker
  • • Spot Processing
  • • Fluorescent Label
  • • VIS- und Fluoreszenz-Stains

.

Ausstattung & Methodik für die Massenspektrometrie

  • • Synapt High Definition MS-Systeme (HD-MS, Waters)
  • • Q Exactive Plus Hybrid Quadrupole-Orbitrap MS (Thermo)
  • • Xevod TQD Tandem Quadrupol MS-System (Waters)
  • • MALDI-TOF/TOF (ultraflex, Bruker Daltonics)
  • • MS/MS und HD-MSE
  • • ESI, nano-ESI, MALDI
  • • SRM, PRM und MRM
  • • UPLC, nano-UPLC
  • • diverse Bioinformatische Tools

.

Selected References

Logo Universitätsklinikum Leipzig

Logo Forschungszentrum Borsten - Leibniz Lungenzentrum

Logo Universitätsklinikum Halle (Saale) UKH

Logo UKB Universitätsklinikum Bonn

Logo Universität Greifswald

Logo Hanns-Knöll-Institut HKI

.

Logo Merck_Millipore who is Merck Millipore is a customer of NH DyeAGNOSTICS protein services.

Logo Dompé

Logo Proteomic Solutions

Logo Roche AG, Roche GmbH

Logo TARRC Tun Abdul Razak Research Centre

Logo NIFES National Institute of Nutrition ans Seafood Research

Logo WADA Laboratory IDAS Dresden

Logo Beiersdorf AG

Comments are closed.